Es begann alles im Jahre 1993. Ein findiger Kopf der Fachhochschule Flensburg, Herr Prof. Friedrich, erfand das Entenrennen.  Seither wird an vielen Orten der Welt ein "Entenrennen" ausgetragen.

In Flensburg hat man sich darauf besonnen und bereits seit 2011 findet an der Hafenspitze in Flensburg ein Entenrennen für gemeinnützige Zwecke statt.

Die Lions Clubs Flensburg Alexandra und Flensbug-Fördestadt haben dieses Event mit viel Engagement wiederholt auf die Beine gestellt und sind zu einer "festen Größe" bei den gemeinnützigen Veranstaltungen geworden.

Auch 2018 findet am 02.06.2018 an der Flensburger Hafenspitze eine Neuauflage statt. Alle Begeisterten sind eingeladen daran teilzunehmen und mit viel Spaß und großen Chancen auf einen Gewinn am möglichst hohen Reinerlös für die Spendenziele mitzuwirken.

Offizielle Rennenten sind an allen Vorverkaufsstellen, regelmäßig auf dem Wochenmarkt am Südermarkt und online erhältlich.

 

Eure / Ihre Gewinnchance:

Das Planungsteam ist aktuell u.a. damit beschäftigt attraktive Preise als Gewinne zu erlangen. Die Liste der Preise wird beständig erweitert....

Hier eine ganz kleine Auswahl: (voraussichtliche Gewinne)

Reisegutschien über 1000 Euro

iPad

Gutschein Fahrzeugvorbereitung

Etliche Gutscheine

Und viel, viel mehr...